Vandra II High Wide

Dies ist ein klassischer einlagiger Schichtstiefel. Der Stiefel hat eine wasserdichten Unterseite und einen hochwertigen Lederschaft, der dich beim Trekking in anspruchsvollem Gelände schützt und unterstützt. Für deine Zukunft gemacht.

  • Ein klassischer Wanderstiefel mit breitem Leisten.
  • Entwickelt für das Wandern in der Natur und auf Wegen aller Art.
  • Wenn du einen klassischen und vielseitigen Stiefel bevorzugst, bist du mit diesem Stiefel für die meisten Outdooraktivitäten gerüstet.
  • Mit gepolstertem Schaftrand und einer robusten Zugschlaufe.

We do not currently ship to your location

Please contact your local retailer or change your settings below

Produktinformation

Größentabelle

Größentabelle för Lundhags-Stiefel

1. Am einfachsten und schnellstens findet man die richtige Größe heraus, indem man den Fuß in einer dünnen Socke von der Ferse bis zu den Zehen misst.

2. Dann 20 mm dazurechnen und mit den Größen in der Tabelle unten vergleichen. 

Größentabelle för Lundhags-Stiefel

Length last (mm) EU UK US
246 36 3 1/3 3.5
253 37 4 4
259 38 5 4.5
266 39 5 2/3 5
273 40 6 1/2 5.5
279 41 7 1/3 6
286 42 8 6.5
293 43 9 7
299 44 9 2/3 7.5
306 45 10 1/2 8
313 46 11 1/3 8.5
319 47 12 9
326 48 13 9.5

 

Technische Spezifikationen

  • Produktnummer 1040197-648
  • Materialien:
    • Certech Cellular rubber base, Heinen Terracare full-grain leather, Heinen Terracare Nubuck, Vibram Traction sole, TPU toe cap.
  • Herkunftsland:Portugal
  • Carry weight:910 g
  • Schnürsenkel Länge (cm):180 mm
  • Größenbereich:36–48
  • Boot Fit:Wide||Wide
  • Last:Wide
  • Geschlecht:Unisex
  • Season:All Year
  • Concept:Fulu
  • Farbe:Ash

FAQ

    Was ist ein Schalenstiefel?

    Ein Schalenstiefel hat kein Futter. Ein normaler Membranstiefel kann das Wasser eine ganze Weile abhalten, aber wenn er einmal nass ist, dauert es sehr lange, bis er wieder getrocknet ist.

    Ein Schalenstiefel hat ein Unterteil aus Zellkautschuk, wodurch er unten absolut wasserdicht ist. Solange du das Leder des Stiefels pflegst, bleibt er für viele Jahre wasserdicht.

    Da es kein Futter oder andere Lagen gibt, die Wasser aufnehmen, trocknen diese Stiefel extrem schnell, sodass Sie mit ihnen sogar Waten gehen können.

    Beispiele: Jaure II Ms Lt High und Mira II Ws lt High

    Mehr erfahren Sie hier!

    Wie sollten Wanderstiefel sitzen?

    Ein Wanderstiefel sollte mit zwei Paar Strümpfen am Fuß bequem sitzen. Sie sollen sich vorne gerne luftig anfühlen, aber die Ferse muss gut sitzen und darf beim Gehen nicht verrutschen.

    Zwischen den Zehen und dem vorderen Rand des Schuhs sollten idealerweise ca. 20 mm Platz sein.

    Es ist wichtig, dass sie sich von Anfang an angenehm anfühlen, da nur Leder sich an die Form des Fußes anpasst.

    Hier findest du Größentabellen. Sieh dir dieses Video hier an.

    Was ist ein Leisten?

    Der Leisten ist die Form, um die das Zellkautschuk-Unterteil des Schuhs gegossen wird. Er bestimmt die spätere Form des Stiefels.

    Vereinfacht lässt sich sagen, dass der Leisten darüber entscheidet, welche Fußform der Schuh erhält – es gibt:

    • schmale Leisten
    • breite Leisten
    • Leisten mit viel Platz im Zehenbereich
    • höhere oder niedrigere Leisten
    • und so weiter.

    Wir haben unterschiedliche Leisten, weil unsere Füße unterschiedlich aussehen, und wir möchten, dass es einen Leisten gibt, der genau zu deinem Fuß passt.

    Hier erfährst du mehr über unsere Leisten und welche du wählen solltest.

    Beispiele für „Wide“: Jaure II Ms Lt High Wide und Mira II Ws Lt High Wide

    Beispiele für „Medium/Normal“: Professional II High

    Welchen Stiefel sollte ich wählen?

    Das hängt ganz von deinen persönlichen Vorlieben und dem beabsichtigten Einsatzbereich ab.

    All unsere Wanderstiefel erfüllen dieselbe Funktion:

    • sie sind gut in technischem Gelände
    • sie sind sehr langlebig
    • sie weisen Feuchtigkeit ab
    • sie sind leicht zu reparieren
    • sie trocknen schnell
    • sie können für viele verschiedene Zwecke verwendet werden.


    Es besteht ein großer Unterschied zwischen einem einlagigen Stiefel, der nach oben weich und anschmiegsam wird, und einem dreilagigen Stiefel, der stabiler ist und dem Knöchel Halt gibt.

    Was einem gefällt, ist reine Geschmackssache, und man nimmt, was man mag oder meint zu benötigen.

    Einlagige Stiefel: Vandra II High, Forest II

    Dreilagige Stiefel: Jaure II Ms Light High Wide, Mira II Ws High Lite Wide, Professional II High und andere.

    Wir haben ein Video aufgenommen, in dem wir beschreiben, was bei der Stiefelwahl zu beachten ist.

    Mehr erfährst du hier.

    Welche Größe sollten meine Schuhe/Stiefel haben?

    Miss deine Füße, addiere 20 mm und wähle dann die richtige Größe in unserer Größentabelle aus.

    Häufig kann man eine Größe größer oder kleiner wählen, als in der Tabelle angegeben, ohne dass der Schuh zu kurz oder zu lang wird – das Wichtigste ist, dass er bequem sitzt und die Ferse nicht rutscht!

    Wir möchten, dass man 20 mm Freiraum hat, weil die Füße nach einigen Stunden Wanderung anschwellen und die Füße außerdem leicht nach vorne gleiten, wenn man bergab geht.

    Mit einem Freiraum von 20 mm riskierst du nicht, dir die Zehen zu stoßen und beim Wandern blaue Nägel zu bekommen.

    Beispiele: Ein 253 mm langer Fuß: 253 + 20 = 273, Größe 40.

    Hier findest du unsere Größentabelle.

    Was ist ein einlagiger Stiefel?

    Einlagige Stiefel sind Stiefel, deren Schaft aus einer Lage Leder besteht, ohne Mittelschicht oder Futter.

    Dadurch ist der Schaft biegsamer und passt sich dem Fuß und Bein an. Unter dem Fuß und um den Fuß herum befindet sich ein strapazierfähiges, wasserdichtes Unterteil aus Zellkautschuk.

    Einlagige Stiefel sind nicht so stabil wie dreilagige Stiefel, halten jedoch aufgrund ihres einfachen Aufbaus oft etwas länger.

    Sie bieten außerdem mehr Bewegungsfreiheit im Knöchelbereich.

    Beispiele: Vandra II High, Forest II

    Mehr erfährst du hier.

    Was ist ein dreilagiger Stiefel?

    Dreilagige Schalenstiefel sind technisch aufwändiger als einlagige Stiefel.

    Der Schaft besteht aus zwei Lederschichten und einer Mittelschicht aus Ariaprene.

    Das Unterteil besteht aus einem Material, das Zellkautschuck ähnelt, und ganz innen aus einer Mikrofaserschicht.

    Unsere dreilagigen Stiefel sind auch in einer leichten Version erhältlich, bei der wir versucht haben, in jedem kleinen Details das Gewicht zu optimieren, um einen richtig leichten Stiefel zu bekommen, ohne Kompromisse bei Stabilität, Komfort und Funktion einzugehen.

    Beispiele: Jaure II Ms High, Mira II Ws High


    Mehr erfährst du hier.

    Wie pflege ich meine Stiefel?

    Wachse das Leder regelmäßig. Unser Leather Wax ist immer eine sichere Wahl.

    Wenn du einlagige Stiefel hast, kannst du unser Leather Grease statt (oder als Ergänzung) des Wachses verwenden.


    Handelt es sich um Nubukleder? Dann kannst du sie mit Spräy imprägnieren (Toko Eco Shoe Prof & Care), wenn du die Oberfläche so erhalten möchtest, wie sie ist. Du musst die Schuhe jedoch oft einsprühen.

    Wachs ist auf Dauer besser, macht die Oberfläche aber glänzender und dunkler.

    Der Zellkautschuk kann mit Wasser und milder Seife abgewaschen werden, es sollten jedoch keine anderen Produkte verwendet werden.

    Trage die Stiefel oft und bewahre sie kühl auf, wenn du sie eine Weile nicht trägst.


    Und wusstest du schon, dass wir deine Lundhags-Stiefel reparieren können, wenn sie kaputt oder abgenutzt ist?

    Mehr über die Pflege deiner Stiefel erfährst du hier.

    Können meine Stiefel repariert werden?

    Unsere talentierten Schuhmacher in Järpen arbeiten schon lange mit unseren Stiefeln, und wir können fast alles reparieren.

    Häufige Reparaturen sind das Wechseln der Sohle, das Reparieren und Ausbessern der Nähte, das Ausleisten des Zellkautschuks, der Austausch des Zellkautschuk-Unterteils usw.

    In der Regel ist es besser, frühzeitig zu reparieren – so solltest du die Stiefel beispielsweise bereits nachnähen lassen, sobald du bemerkst dass die Naht sich aufzulösen beginnt.

    Pflege deine Stiefel, damit sie länger halten!

    Mehr über Reparaturen erfährst du hier.

    Wie lange hält ein Stiefel?

    In einem Paar Lundhags-Stiefel kannst du lange wandern. Wir haben viele Lundhags-Freunde, die immer noch Stiefel tragen, die Jahrzehnte alt sind.

    Trage sie oft, pflege das Leder regelmäßig und repariere sie, wenn sie kaputt gehen, dann werden sie dich viele Jahre lang begleiten.

    Mehr erfährst du hier.

Vandra II High Wide Ash
A pair of black boots.
A black and silver shoe.
A black and silver shoe.